Estimating internal transaction costs: the case of corporate dairy farms in Russia’s Moscow oblast

Nikolai Svetlov

Published: 18.11.2009  〉 2009-58-8  〉 Resort: Article 
Submitted: N. A.   〉 Feedback to authors after first review: N. A.   〉 Accepted: N. A.

ABSTRACT

Dieser Beitrag entwickelt eine Methode für die Schätzung der internen Transaktionskosten mit Hilfe von beobachteten Outputmengen und -preisen. Das empirische Modell ist ein modifiziertes DEA Programm. Berechnungen wurden für große Milchviehbetriebe im Oblast Moskau durchgeführt. Die Schätzungen ergaben, dass die internen Transaktionskosten extrem hoch sind und nicht nur zu signifikanten allokativen Verzerrungen führen, sondern darüber hinaus den strukturellen Wandel behindern. Die Verringerung der internen Transaktionskosten sollte von daher eine hohe Priorität in der regionalen und föderalen Agrarpolitik haben.
CONTACT AUTHOR
PROF. DR. NIKOLAI SVETLOV
Russian State Agricultural University - Moscow
Timiryazev Agricultural Academy, Department of Economic Cybernetics
Timiryazevskaya ulitsa 49, Moscow 127550, Russian Federation
phone and fax: +(7)-495-975 08 35
e-mail: svetlov@timacad.ru
Download Cover
SUBSCRIBER CONTENT

This is a free article. You can open it here.

RELATED ARTICLES

SHARE THIS ARTICLE

Menü