Informationsnetze als Herausforderung und Chance für die Agrarwirtschaft

Jan Mark Pohlmann

Published: 01.03.1999  〉 Heft 3/4/1999  〉 Resort: Article 
Submitted: N. A.   〉 Feedback to authors after first review: N. A.   〉 Accepted: N. A.

ABSTRACT

Zusammenfassung:

Internet beeinflußt wie kein anderes Medium zuvor die bisherigen Informations- und Kommunikationsprozesse. Weltweit standardisiert mit einheitlicher Benutzeroberfläche im World Wide Web tritt Internet an, auch bisherige Organisationsprinzipien in Frage zu stellen. Dies ist nicht verwunderlich, weil Organisationsformen sehr stark auf Kommunikationsformen aufbauen. Der Agrarbereich ist durch die Nutzung von Internet Änderungen unterworfen. Der Beitrag beschreibt an Hand von Beispielen, welche Chancen sich in verbesserten Kommunikationsbeziehungen über Informationsnetze zwischen den Partnern "Beratung", "Praxis", "Handel" und "Wissenschaft" er geben können.
CONTACT AUTHOR
Dr. Jan Mark Pohlmann, Zentralstelle für Agrardokumentation und -information (ZADI), PF 201415, D-53144 Bonn
Download Cover
SUBSCRIBER CONTENT

RELATED ARTICLES

SHARE THIS ARTICLE

Menü